Bericht zum Jahresabschluß 2017
der
Radwandergruppe

 

 Geplant waren 18 Radwanderungen, wovon eine wegen schlechter Witterung ausfallen musste.
Radler, die an allen angebotenen Touren teilgenommen haben, sind 529,61 km geradelt. Von den insgesamt 72 Teilnehmern waren 38 Mitglieder gegenüber 34 Nichtmitgliedern.
Bei einer Tour fuhren 39 Teilnehmer mit, bei einer anderen dagegen nur 19 Teilnehmer, durchschnittlich waren es 25 teilnehmende Personen.
Radler aus anderen Orten als Jülich haben infolge der zusätzlichen Anreise eine höhere Km-Leistung erbracht.
Einige Teilnehmer sind erfreulicherweise dem Eifelverein Jülich beigetreten.

Bei der letzten Radtour am 23. Oktober, die traditionell mit Kaffee und Kuchen beendet wurde, stellte Wanderführer Karl-Josef Sentis den Beginn der kommenden Saison für Montag, den 12. März 2018 in Aussicht – natürlich geeignetes Wetter vorausgesetzt!






  • 01-2017-11-04-Rad-Abschluß
  • 02-2017-11-04-Rad-Abschluß
  • 03-2017-11-04-Rad-Abschluß
  • 04-2017-11-04-Rad-Abschluß
  • 05-2017-11-04-Rad-Abschluß
  • 06-2017-11-04-Rad-Abschluß
  • 07-2017-11-04-Rad-Abschluß

 

 

  Zurück zur Startseite