Touren statt Wanderfahrt


Damit man sieht, dass wir trotz Corona aktiv sind ein paar Bilder von einer Kajaktour am 28. Juni in Woffelsbach. Das war unsere erste Aktion nach der Pause. Hier waren wir, bedingt durch die Boote, weit genug von einander entfernt.


Nachden wir unsere Wanderfahrt nach Duisburg Corona bedingt absagen mußten, haben wir uns entschlossen 3 Tagesangebote durchzuführen.


Am 3. August starteten wir mit einer Radtour entlang der Rur von Jülich nach Linnich und zurück über Schloss Kellenberg und einer Abkühlung am Barmener See.


Am 5. August ging es erst durch das historische Zülpich, mit einem Einblick in die römische Bade-Kultur. Hier findet zur Zeit ein Piraten Walk-In-Theater gegen Pest, Cholera und Corona im mittelalterlichem Ambiente statt. Im Anschluss haben wir uns am See zum Strand -up- paddeln Bretter gemietet. Bei den sommerlichen Temperaturen die beste Idee ever!!!


Am 8. August trafen wir uns mit der Jugendwartin der IG Nideggen im Kalltal. Nach einer Einführung ins Geocaching fanden wir 3 Schätze. Nach der Wanderung sprangen wir im Naturfreibad Abenden ins kühle Nass.

 

Das waren unsere Aktionen in den letzten Wochen.



Text:  Dagmar Klinkenberg